Über 20 Jahre Weingarten - das sind über zwanzig wertvolle Jahre Erfahrung, auf einem der genussvollsten Märkte der Welt.


Durch ständiges Lernen und eine konsequente Weiterentwicklung unserer Servicephilosophie werden wir den heutigen Ansprüchen unserer Kundschaft mehr denn je gerecht. Mit viel Liebe zum Wein, Freude am Umgang mit Menschen, Leidenschaft und einer großen Portion Engagement wird es auch in den nächsten Jahren weitergehen. Ein großes Dankeschön gilt unseren Kundinnen und Kunden, die uns immer zur Seite stehen und uns Vertrauen schenken. Aus diesem gegenseitigen Vertrauen sind geschäftliche und freundschaftliche Verbindungen entstanden, die bis heute andauern und auch weiter bestehen werden.

 

Mehr Über Uns

…als im Jahr 1996 der Weinliebhaber Bill Clinton als Präsident der Vereinigten Staaten wiedergewählt wird, kinetische Kunst durch die Eröffnung des Tinguely Museums in Basel an Stellenwert und Deutschland die Fußballeuropameisterschaft gewinnt, wird das Land NRW 50 Jahre alt und im Ruhrgebiet in Recklinghausen, Rottstraße 20, entsteht der Weingarten.

Der Weingarten Recklinghausen begann 1996 als ein kleiner Weinfachhandel mit ambitionierten Zielen, inmitten einer Landschaft, die umgangssprachlich zum "kochenden Pott" werden kann. Gleich zweimal ließ sich nach erfolgreicher Zusammenarbeit mit Weinliebhabern und -kennern das Erscheinungsbild des Weingartens verändern und vergrößern. Nach erfolgreichen Geschäftsjahren  auf der Hubertusstraße 45 in Recklinghausen (2000 bis 2014) und nach dem Motto "Wer aufhört, sich zu verbessern, hat aufgehört gut zu sein!" wurde der kundenorientierten Geschäftspolitik im Jahr 2014 eine neue Hülle verschafft und die Standortqualität noch einmal gesteigert. Seither befindet sich der Weingarten Recklinghausen auf dem Bruchweg 65, und zwar als Weinfachhandel und Groß- und Einzelhandel für Wein, Sekt, Spirituosen und Wein-Accessoires. Selbstverständlich bietet Ihnen der aktuelle Standort bequemes und kostenloses Parken.

Die sorgfältige Auswahl der Produkte ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Philosophie. Im mit Liebe zum Detail eingerichteten Ladenlokal, das mit typisch italienischem Flair und regelmäßig auch mit interessanten Events aufwartet, steht Ihnen unser Team fachlich mit fundierter und individueller Beratung während der Öffnungszeiten gerne zur Seite. Erst wenn Sie in unserem Weingarten Ihre Weinfavoriten gefunden haben, haben wir unser Ziel erreicht. Zum Kernsortiment gehören exquisite Weine aus Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich und einige Übersee-Weine. Der persönliche und freundschaftliche Kontakt und die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Winzern haben einen besonderen Service als Qualitätsgaranten ermöglicht. Der Weingarten erhält zu den bevorstehenden Jahrgangswechseln vor Auslieferung der Weine ein Probesortiment. Somit können wir schnellstmöglich reagieren und für Sie entscheiden, ob der Nachfolgejahrgang unseren Qualitätsansprüchen gerecht wird.

Neben den Weinempfehlungen helfen wir Ihnen auch bei der Auswahl der Weine für Menüs und beim Erstellen von Weinkarten und Weinbeschreibungen. Außerdem erhalten Sie im Weingarten Party- und Bistro-Stehtische sowie Gläser kostenlos und wir garantieren eine Just-in-time-Lieferung. Unser Equipment wird selbstverständlich auch wieder abgeholt.

Industriekunden des Weingartens haben die Möglichkeit, unseren Präsent-Service in Anspruch zu nehmen. Wir übernehmen, gerne auch weltweit, den kompletten Versand Ihrer Geschenke. Die exakte Abwicklung von Termin- und Daueraufträgen sowie Beipacksendungen gemäß Ihren Wünschen ist inbegriffen. Geschenkanregungen und weitere Informationen finden Sie in unserer Rubrik Geschenke.
Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß mit unseren Weinen und freuen uns darauf, Ihnen unsere Leistungsfähigkeit beweisen zu dürfen...

Ihr Stefan Chianese mit Team


 

Anja Pfetzing

Mit großer Verantwortung für einen ausgezeichneten Kundenservice kümmert sich Anja in Sachen Ordnung um das Ladenlokal und erledigt notwendige Einkäufe. Ihre ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit macht sie zu einem Mittelpunkt bei der Betreuung unserer Kunden. Alle visuellen Anforderungen bei der Gestaltung von Geschenken bedient Anja mit ihrem Talent, dekorieren zu können. Und zwar so, dass keine Wünsche mehr offen bleiben.


Svetlana Sudermann

Hilft bei sämtlichen Arbeiten im Ladenlokal und bedient unsere Kundschaft stets mit viel Einfühlungsvermögen und großer Zuverlässigkeit. Ausgestattet mit einer künstlerischen Begabung verschönert Svetlana unser Ambiente mit handgemalten Bildern und dekoriert, passend zur jeweiligen Jahreszeit, unser Ladenlokal mit viel Liebe zum Detail. Es versteht sich daher von selbst, dass Svetlana unseren Geschenken durch kreative Verpackungen eine persönliche Note verleiht.


Daniela Ender

„Unsere Allrounderin“, die Ihnen bei allen Fragen zur Seite steht. Ob Beratung, Service oder Administration, Daniela erledigt alle Arbeiten mit Bravur und unterstützt den Chef unmittelbar und das Team in jeder Hinsicht.


Stefanie Schnöring

Ohne sie geht es nicht! Als oftmals unsichtbare Fee im Hintergrund reinigt Stefanie das gesamte Ladenlokal. Dank ihrer fleißigen Mitarbeit finden Sie bei uns eine blitzblanke Theke, fleckenfreie Gläser und die Sauberkeit und Hygiene, die Sie sich wünschen.


Angelo Mattiello

Ist sich für nichts zu schade und erledigt jede Arbeit im Interesse des Kunden. Verwaltet das Lager und sorgt dafür, dass stets alles an seinem Platz ist.


Uwe Lewandowski/Goldbeck

Wird vom Team mit einem Augenzwinkern "Der Transporter" genannt und übernimmt die gesamte Warenauslieferung für unsere Kundschaft. Immer pünktlich trägt er jede Kiste bis in die hinterste Ecke und findet stets noch Zeit für ein freundliches Wort.


Stefan Chianese

Hat als Inhaber des Weingartens, frei nach Altbundeskanzler Helmut Schmidt, stets Visionen, geht damit aber nicht zum Arzt. Reißt alle Arbeiten an sich, um anschließend feststellen zu müssen, dass er sie gar nicht kann. Verteilt die Arbeit dann wieder an das Team mit dem Vorwand, er müsse sich um die Kunden und Aufträge kümmern. Er glaubt Führungsaufgaben zu übernehmen, wird aber tatsächlich von seinem exzellenten Team geführt.